Seminarinhalte

Seminar Reifentechnik

Begrüßung 10:00 Uhr

Vorstellung der Referenten Historie der Reifenentwicklung Motorsport Helmut Dähne Technologie Konventionelle Gürtelbauweisen Stahlgürtelkonstruktion Konstruktive Einflüsse auf die Fahrdynamik Einfluss der Mischungen Profileigenschaften Sicherheit Luftdruck, Belastung, Zuverlässigkeit Profiltiefe und Sicherheit Reifenschäden Reparaturen Umbereifungen Freigaben durch Motorradhersteller / Reifenhersteller Tuner -Gutachten / Einzelabnahmen Montage-Hinweise, Lagerung, Reifenalter

Fahrdynamik

Kreiselpräzession Fahrzeugschwingungen Schräglaufsteife Mögliche Schräglagen

Werksbesichtigung

Komplette Produktion + kurzer Blick ins Metzeler/Pirelli Geheimnis MIRS Ende: Tag 2, ca. 15 Uhr
Extrudieren des Laufstreifens

Seminar XL

Seminar Reifentechnik + Motorradtour durch den Odenwald

Start Tag 2, 16 Uhr Fahrzeit ca. 3h